• Schröpfen (TCM-Modul)

    Schröpfen reguliert den Fluss von Qi und Blut. Es unterstützt die Ausleitung und Beseitigung von äußeren pathogenen Faktoren. Durch jahrtausende alte Überlieferungen und vor allem durch Forschungen aus dem 19. Und 20. Jahrhundert kann die Wirksamkeit der Schröpfung bei einer Vielzahl von Erkrankungen belegt werden. Je nach Ursache wird die Methode des trockenen oder des blutigen Schröpfens eingesetzt oder eine Schröpfmassage angewandt.

    Termine

    Die nächsten Termine
    Freitag, 20.10.2017 von 15:30 bis 19:00 Uhr

    Sonntag, 19.11.2017 von 10:00 bis 16:30 Uhr

    Ort

    Ausbildungsort
    Münster

    Modulgebühr

    168,00 € für 12 UStd.

    Beachten Sie bitte auch den Komplettpreis für die gesamte Ausbildung in Traditioneller Chinesischer Medizin, die alle TCM-Module umfasst.

    Anmeldung & Kontakt

    Bitte benutzen Sie dazu unseren Anmeldebogen, schicken uns eine E-Mail an info@medius.ms oder rufen Sie uns einfach unter der Telefonnummer 0251 511 823 an.